Dieser Test auf okkultest Blut im Stuhlgang (d.h. nicht sichtbare Blutausscheidung im Stuhl) ist vom 50. bis 55. Lebensjahr jährlich eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, danach wird dieser Test nur noch alle 2 Jahre von der gesetzlichen Krankenkasse geleistet. Sollte jedoch eine Vorsorge-Darmspiegelung ab dem 55. Lebensjahr durchgeführt worden sein, entfällt der Stuhltest für die darauf folgenden 10 Jahre. Außerhalb der gesetzlichen Vorgaben ist der Test eine individuelle Eigenleistung.

Die Gebühren betragen 4,00 €.