Die Hormonspiegel der Hormone der Hirn-Anhangdrüse (FSH) und der Eierstöcke (Östrogen) im Blut zeigen, ob die Wechseljahre schon eingetreten sind und/oder ein Hormonmangel vorliegt. Ein Hormonmangel kann u.a. zu den bekannten Östrogenmangelschäden wie Knochenschwund oder Bluttfett-Veränderungen führen.

Die Gebühren betragen 49,89 €. Die Rechnung wird vom Labor zugesandt.